Wer hat Lust auf Landrat?

„Mein Name ist Sven Paul. Ich will der neue Landrat von Wittenberg werden.“ So beginne ich mein Video, mit dem ich mich zurzeit in den sozialen Medien vorstelle. Genau acht Wochen vor der Landratswahl bin ich der Einzige, der das so erklärt. Schon im Dezember hatte mich meine Partei in das Rennen um das Amt geschickt, auf das gerade besonders streng und erwartungsvoll geschaut wird.

Noch 8 Wochen bis zur Wahl

Ich meine auch die Pandemie, wenn ich in meinem Wahlprogramm sage: „Ein Landkreis erbringt zuerst einmal Leistungen für die Bürgerinnen und Bürger. Das muss funktionieren. Dafür will ich Verantwortung übernehmen.“ Die Krise wird auch in die nächste Amtszeit des Landrates hineinreichen wird. Meine weiteren Schwerpunkte: Menschen für den Landkreis gewinnen und ein Landkreis, in dem die Menschen modern leben können. Ländlich, nachhaltig, mit Freiräumen. Das ist das neue Modern. Der Landkreis bietet dafür gute Bedingungen, die müssen wir gemeinsam nutzen.

Zur Dokumentation: Wer Landrat werden will. Stand: 8 Wochen vor der Wahl.

Ich fahre seit Wochen durch den Kreis, um über Entwicklungsperspektiven und die Probleme der Menschen zu sprechen. Kemberg, Wartenburg, Pretzsch, Bad Schmiedeberg, Annaburg, Schweinitz – gestern war ich in Wörlitz. Mir ist wichtig, mit den Menschen ins Gespräch zu kommen, bevor wir Plakate aufhängen und Flyer verteilen.

Entschieden für den Landkreis

In jedem der Gespräche kommt die Frage, wer denn noch antritt. Da muss ich mit den Schultern zucken. Ich trete an. Ich habe mich entschieden. Ich habe da Lust drauf. Ich glaube, wer sich bis jetzt nicht entschieden hat anzutreten, will auch nicht wirklich Landrat oder Landrätin werden.

Am 6. Juni wird ein neuer Landrat gewählt. Ich bin bisher der einzige Kandidat. Wer mich kennen lernen will, kann hier etwas über mich erfahren. Gern antworte ich auch auf E-Mails. Ab 14. April lade ich bis zur Wahl jeden Mittwoch 17 Uhr zum Online-Gespräch ein. Ich freue mich auf Sie!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.